Omas klassischer Linseneintopf

Beim Linseneintopf gibt es unzählige Varianten. Und nur der von Oma schmeckt richtig gut. Doch mit diesem Rezept schafft ihr das auch. Und dann wird die Familie garantiert feststellen: „Das schmeckt ja wie bei Oma!“

  • Statt Speck nimmt Oma gerne auch mal Kasslernacken. Das gibt der Suppe noch mehr Kraft und Würze.
  • Linseneintopf gehört zu den Gerichten, die am nächsten Tag aufgewärmt sogar noch besser schmecken.
  • Statt Weißweinessig geht auch ein würziger Balsamico. Auch Himbeeressig passt zu den Linsen. Der gibt einen etwas fruchtigeren Geschmack.
Klassischer LinseneintopfSchmeckt wie bei Oma: Klassischer Linseneintopf.