Cavapcici-Spieße vom Grill

Schwierigkeiteinfach

Mit den Holzspießen werden die Cevapcici quasi zum "Fleischlolli"...

ShareSave
Portionen1 Portion
Zubereitungszeit2 Stunden 30 Minuten
 600 g Rinderhackfleisch
 1 rote Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 3 EL Rapsöl
 1 TL Paprikapulver, edelsüß
 1 TL Paprikapulver, scharf
 3 EL Ajvar
 2 TL Salz
 1 TL schwarzer Pfeffer
 Holzspieße
1

Die Holzspieße für ein paar Stunden in Wasser einweichen, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen. Für die Würzpaste die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Paprikapulver und Ajvar zugeben. Paste dann abkühlen lassen.

2

Anschließend die Gewürzpaste zum Hackfleisch geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut mit den Händen durchkneten.

3

Aus dem Fleisch Röllchen formen und für 1-2 Stunden kühl stellen. Anschließend die Spieße hineinstecken.

4

Die Cevapcici mit Öl einpinseln und auf dem Grill etwa 10-15 Minuten grillen. Dazu schmeckt Salat und Pommes oder ein Fladenbrot.

Ingredients

 600 g Rinderhackfleisch
 1 rote Zwiebel
 2 Knoblauchzehen
 3 EL Rapsöl
 1 TL Paprikapulver, edelsüß
 1 TL Paprikapulver, scharf
 3 EL Ajvar
 2 TL Salz
 1 TL schwarzer Pfeffer
 Holzspieße

Directions

1

Die Holzspieße für ein paar Stunden in Wasser einweichen, damit sie auf dem Grill nicht verbrennen. Für die Würzpaste die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Paprikapulver und Ajvar zugeben. Paste dann abkühlen lassen.

2

Anschließend die Gewürzpaste zum Hackfleisch geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut mit den Händen durchkneten.

3

Aus dem Fleisch Röllchen formen und für 1-2 Stunden kühl stellen. Anschließend die Spieße hineinstecken.

4

Die Cevapcici mit Öl einpinseln und auf dem Grill etwa 10-15 Minuten grillen. Dazu schmeckt Salat und Pommes oder ein Fladenbrot.

Cavapcici-Spieße vom Grill