Party-Brotzeit

Schwierigkeiteinfach

Die Laugen-Weißwursthäppchen schmecken nicht nur zu Oktoberfestzeiten.

ShareSave
Portionen2 Portionen
Zubereitungszeit50 Minuten
 3 Weißwürste
 2 Laugenstangen (frisch oder TK)
 2 Radieschen
 etwas süßer Senf
 Petersilie
 Zahnstocher
1

Evtl. Laugenstangen aus der Tiefkühltruhe nach Packungsanweisung aufbacken. Weißwürstchen mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.

2

Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Frische Petersilie unter fließendem Wasser waschen, dann über dem Spülbecken trocken schütteln. Petersilienblätter von den Stielen zupfen. Würste pellen und in Scheiben schneiden, Laugenstangen in Scheiben schneiden. Jeweils 1 Scheibe Laugenstange, 1 Scheibe Radieschen und 1 Wurstscheibe zu einem Häppchen stapeln. Mit süßem Senf bestreichen und mit einem Petersilienblatt krönen. Türmchen auf einen Zahnstocher spießen.

Ingredients

 3 Weißwürste
 2 Laugenstangen (frisch oder TK)
 2 Radieschen
 etwas süßer Senf
 Petersilie
 Zahnstocher

Directions

1

Evtl. Laugenstangen aus der Tiefkühltruhe nach Packungsanweisung aufbacken. Weißwürstchen mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.

2

Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Frische Petersilie unter fließendem Wasser waschen, dann über dem Spülbecken trocken schütteln. Petersilienblätter von den Stielen zupfen. Würste pellen und in Scheiben schneiden, Laugenstangen in Scheiben schneiden. Jeweils 1 Scheibe Laugenstange, 1 Scheibe Radieschen und 1 Wurstscheibe zu einem Häppchen stapeln. Mit süßem Senf bestreichen und mit einem Petersilienblatt krönen. Türmchen auf einen Zahnstocher spießen.

Party-Brotzeit