Rindertopf mit dunklem Bier

Schwierigkeiteinfach

Stew vom Rind mit feinem Reis – das schmeckt nice.

ShareSave
Portionen4 Portionen
Zubereitungszeit2 Stunden 30 Minuten
 500 g Rindfleisch (z.B. aus der Unterschale)
 2 Stangen Sellerie
 2 Zwiebeln
 2 Möhren
 2 EL Olivenöl
 1 EL Mehl
 200 ml gehackte Tomaten
 500 ml dunkles Bier
 3 Zweige Thymian
 2 Lorbeerblätter
 Meersalz, Pfeffer
1

Rindfleisch in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Sellerie waschen, putzen und würfeln. Zwiebeln abziehen und würfeln, Möhren waschen, schälen und würfeln.

2

Öl in einer Kasserolle erhitzen und das Fleisch und das Gemüse darin rundherum anbraten. Mit Mehl bestäuben, umrühren und kurz rösten. Gehackte Tomaten und Dunkelbier zugeben. Thymian und Lorbeerblätter hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mindestens 2 Stunden zugedeckt bei kleiner Hitze schmoren lassen. Dazu schmeckt Reis – für einen fruchtigen Farbtupfer sorgen Granatapfelkerne.

Ingredients

 500 g Rindfleisch (z.B. aus der Unterschale)
 2 Stangen Sellerie
 2 Zwiebeln
 2 Möhren
 2 EL Olivenöl
 1 EL Mehl
 200 ml gehackte Tomaten
 500 ml dunkles Bier
 3 Zweige Thymian
 2 Lorbeerblätter
 Meersalz, Pfeffer

Directions

1

Rindfleisch in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Sellerie waschen, putzen und würfeln. Zwiebeln abziehen und würfeln, Möhren waschen, schälen und würfeln.

2

Öl in einer Kasserolle erhitzen und das Fleisch und das Gemüse darin rundherum anbraten. Mit Mehl bestäuben, umrühren und kurz rösten. Gehackte Tomaten und Dunkelbier zugeben. Thymian und Lorbeerblätter hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mindestens 2 Stunden zugedeckt bei kleiner Hitze schmoren lassen. Dazu schmeckt Reis – für einen fruchtigen Farbtupfer sorgen Granatapfelkerne.

Rindertopf mit dunklem Bier