Roastbeef

Schwierigkeiteinfach

Für viele ein Luxus, den sie sich nur zu besonderen Festtagen gönnen.

ShareSave
Portionen4 Portionen
Zubereitungszeit3 Stunden
 800 g Roastbeef
 50 g Butterschmalz
 4 Stiele Thymian, gehackt
 2 Stiele Rosmarin
 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
 100 g Senf
 Salz, Pfeffer
1

Roastbeef in Butterschmalz rundherum scharf anbraten. Knoblauch, Rosmarin, Salbei und Thymian zugeben und ca. 3 Minuten mit anschwitzen.

2

Das Roastbeef auf ein mit Alufolie eingeschlagenes und geöltes Backblech geben. Salzen und pfeffern, dünn mit Senf bestreichen und die angeschwitzten Kräuter darüber geben. Bei 80 °C etwa 2 1/2 Stunden garen.

3

Vor dem Aufschneiden kurz ruhen lassen.

Ingredients

 800 g Roastbeef
 50 g Butterschmalz
 4 Stiele Thymian, gehackt
 2 Stiele Rosmarin
 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
 100 g Senf
 Salz, Pfeffer

Directions

1

Roastbeef in Butterschmalz rundherum scharf anbraten. Knoblauch, Rosmarin, Salbei und Thymian zugeben und ca. 3 Minuten mit anschwitzen.

2

Das Roastbeef auf ein mit Alufolie eingeschlagenes und geöltes Backblech geben. Salzen und pfeffern, dünn mit Senf bestreichen und die angeschwitzten Kräuter darüber geben. Bei 80 °C etwa 2 1/2 Stunden garen.

3

Vor dem Aufschneiden kurz ruhen lassen.

Roastbeef