Semmelknödel

Schwierigkeiteinfach

Als Knödel sehen übrig gebliebene Semmeln gar nicht alt aus.

ShareSave
Portionen4 Portionen
Zubereitungszeit35 Minuten
 4 Weizenbrötchen vom Vortag
 1 TL Salz
 1 Zwiebel
 4 EL gehackte Petersilie
 2 EL Butter
 2 Eier
 150 ml Milch
 Pfeffer aus der Mühle
 Semmelbrösel
1

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit 1 TL Salz mischen. Die Zwiebeln fein würfeln und mit der fein gehackten Petersilie kurz in Butter andünsten. Die Milch erwärmen aber nicht aufkochen lassen. Das Zwiebel-Petersilien-Gemisch sowie die warme Milch zu den Brötchenwürfeln in die Schüssel geben. Alles vermengen und 10 Minuten ziehen lassen.

2

Die Eier verquirlen und hinzufügen, salzen und pfeffern. Im Anschluss mit den Händen zu einer formbaren Masse verkneten. Falls der Teig zu weich ist, nach und nach Semmelbrösel unterheben. Ist er zu trocken, noch etwas Milch zugeben.

3

Mit nassen Händen tennisballgroße Knödel formen. In einem weiten Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Knödel hineinlegen und sofort auf mittlere Temperatur herunterstellen. Für etwa 20 Minuten garziehen lassen.

Ingredients

 4 Weizenbrötchen vom Vortag
 1 TL Salz
 1 Zwiebel
 4 EL gehackte Petersilie
 2 EL Butter
 2 Eier
 150 ml Milch
 Pfeffer aus der Mühle
 Semmelbrösel

Directions

1

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit 1 TL Salz mischen. Die Zwiebeln fein würfeln und mit der fein gehackten Petersilie kurz in Butter andünsten. Die Milch erwärmen aber nicht aufkochen lassen. Das Zwiebel-Petersilien-Gemisch sowie die warme Milch zu den Brötchenwürfeln in die Schüssel geben. Alles vermengen und 10 Minuten ziehen lassen.

2

Die Eier verquirlen und hinzufügen, salzen und pfeffern. Im Anschluss mit den Händen zu einer formbaren Masse verkneten. Falls der Teig zu weich ist, nach und nach Semmelbrösel unterheben. Ist er zu trocken, noch etwas Milch zugeben.

3

Mit nassen Händen tennisballgroße Knödel formen. In einem weiten Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Knödel hineinlegen und sofort auf mittlere Temperatur herunterstellen. Für etwa 20 Minuten garziehen lassen.

Semmelknödel