carneo

Tzatziki Dip

Tzatziki und Gyros gehören zusammen wie Bier und Schnaps.

Schwierigkeiteinfach
Portionen1 Portion
Zubereitungszeit15 Minuten
Save
 250 g Magerquark
 250 g griechischer Joghurt
 ½ Gurke
 2 Knoblauchzehen
 1 Zweig frischer Dill
 1 EL Olivenöl
 1 EL flüssiger Honig
 ½ Zitrone (davon der Saft)
 Salz, Pfeffer
1

Quark und Joghurt miteinander verrühren. Die Gurke schälen, halbieren, die Kerne auskratzen und Gurke fein würfeln, dazugeben. Die Knoblauchzehen dazupressen.

2

Dill fein hacken und dazugeben, Olivenöl und Honig unterrühren. Alles gut vermengen und mit einigen Spritzern Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Ingredients

 250 g Magerquark
 250 g griechischer Joghurt
 ½ Gurke
 2 Knoblauchzehen
 1 Zweig frischer Dill
 1 EL Olivenöl
 1 EL flüssiger Honig
 ½ Zitrone (davon der Saft)
 Salz, Pfeffer

Directions

1

Quark und Joghurt miteinander verrühren. Die Gurke schälen, halbieren, die Kerne auskratzen und Gurke fein würfeln, dazugeben. Die Knoblauchzehen dazupressen.

2

Dill fein hacken und dazugeben, Olivenöl und Honig unterrühren. Alles gut vermengen und mit einigen Spritzern Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tzatziki Dip